Der Zeitreise-Bäcker

Ein weiteres Abenteuer aus Ostfriesland.

In der beschaulichen Kleinstadt Norden, an der ostfriesischen Küste, sorgt Familie Gerdes in der dritten Generation für Brot und Gebäck. Doch die Bäckerei und Konditorei in der Norder Innenstadt ist nicht wie andere ihres Fachs – denn Heino und sein Sohn Jelto sind „Zeitreise-Bäcker“ …

Also wir mit Tim von Lindenau in der Backstube eintreffen, suchen wir nach einer auffälligen Maschine, aus der Schläuche, Drähte und Blitze zucken – doch weit gefehlt – hier steht keine Zeitmaschine. Vielmehr ist die Betriebsstätte der Familie eine Zeitkapsel. Denn seit Jelto Gerdes Großeltern die Bäckerei im Jahre 1929 übernahmen, hat sich hier nicht viel verändert. Hier lebt das alte Handwerk fort – lebendig wie eh und je.

Wenn Jelto und seine Schwester Eske morgens um drei beginnen, die Brötchen und Brote für den nahenden Morgen zu backen, beginnt die Zeitreise. Zunächst rückwärts – in die Vergangenheit. In eine Zeit vor der Moderne.

Mit Ruhe und erfahrener Gelassenheit scheint man hier noch nie etwas von „Stress“ gehört zu haben. Auch, wenn es teils zügig gehen muss, damit Kneten, Formen, Gehen und Backen nicht aus dem Takt geraten und ein gelungenes Brot garantieren.
So wie Heino und Jelto nur Biomehl ohne Zusatzstoffe verwenden und immer auf der Suche nach spannenden neuen Zutaten sind, so gehen die Brote hier in Weidenkörben statt in Kunststoffformen. Brot muss gesund sein. Auch Industriesalz kommt nicht in den Teig. „Meersalz ist viel gesünder“, sagt Jelto.

Bei unserem weiteren Streifzug durch die Bäckerei, gibt es überall etwas zu entdecken, das an die ferne Vergangenheit erinnert. Hier wird sauber gehalten, statt neu gestrichen. Hier wird Altes bewahrt, auch wenn es nicht mehr Teil des täglichen Bedarfs ist. Hier wird Geschichte gelebt.

In der Mehlkammer unter dem Dach werden die Säcke tatsächlich noch mit einem Flaschenzug durch den Dacheinstieg geladen. Der Flaschenzug ist zwar heute elektrisch betrieben, aber dennoch: Die Tradition bleibt erhalten.
Familie Gerdes liebt das gesunde Brot mehr als das Portemonnaie. Hier beginnt die Zeitreise in die Zukunft: eine Zukunft, in der Ideale vor dem „alles verschlingenden Wachstum“ kommen. Wo der Kunde zählt – und das kleine Glück. Beim Zeitreise-Bäcker in Norden.

Folge Tim von Lindenau und lass dich inspirieren:

 


Der Abenteurer Tim von Lindenau erkundet Orte, die der Öffentlichkeit unzugänglich sind und veröffentlicht die entstehenden Dokumentationen in verschiedenen Verlagen und Medien. Auch in Ostfriesland gibt es unzählige verborgene Orte. Tim von Lindenau teilt seine Leidenschaft mit uns und nimmt Teetied mit auf seine außergewöhnlichen Exkursionen.

Hier findest du Informationen zu den verborgenen Orten … 

 

Hinterlasse ein Kommentar zum Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>