Menna Steen

Eine beeindruckende Persönlichkeit aus Ostfriesland.

*12.08.1907, Critzum    †09.09.1990, Stapelmoor

„Ich bin eine freie Friesentochter“ – Menna Steen

Achtzehnjährig heiratete sie den reformierten Pastor Hermann Steen und wirkte über 30 Jahre als Pfarrfrau in Holthusen bei Weener. Ihr mutiges Aufbegehren gegen die Machtansprüche der Nationalsozialisten und ihr Eintreten für Freiheit und Menschenwürde zeichnen sie als eine engagierte Mitstreiterin im Kirchenkampf aus. „Ich bin eine freie Friesentochter und knie vor niemandem nieder“, soll sie einer Überlieferung nach als junge Frau gesagt haben, als sie einen Hofknicks verweigerte.

Veranstaltung
Sa., 02.12.2018, um 11:15 Uhr – Ich bin eine freie Friesentochter
Eine Pfarrfrau im Widerstand gegen den Nationalsozialismus.
Rathaussaal Statd Weener, Osterstraße 1, 26826 Weener
Kontakt: Angelika Janssen-Harms, Tel. 0 49 51 – 30 52 72, janssen-harms@weener.de, www.weener.de

Hinterlasse ein Kommentar zum Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>