Juist

Das Töwerland

Die Nordseeinsel Juist ist mit nur 500 Metern Breite zwar sehr schmal, mit 17 Kilometern Länge jedoch auch die längste ostfriesische Insel. Endlose Dünen und lange weiße Strände prägen die Landschaft und bieten sich je nach Wetterlage zum Baden oder Spazierengehen an. Auf vier Rädern bewegen sich auf Juist nur Pferdekutschen und Bollerwagen, Autos werden hier nicht vermisst. Über den kleinen Ortsteil Loog gelangt man zum Hammersee, dem größten Süßwassersee der Ostfriesischen Inseln. Juist eignet sich ideal für einen Kur Urlaub – vielfältige Kur- und Heilmittelangebote hat das Nordseeheilbad Juist zu bieten.
Tipp: Die Insel mit der Kutsche erkunden!

Übersicht: Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und Veranstaltungen auf Juist

Artikel und Geschichten

mehr  

BIRD INSIDE ART

Abstrakte und Maritime Kunst by Alex Blaschke INSPIRIERT VOM MEER. BEEINFLUSST VOM MINIMALISMUS. Umgeben vom Trubel des Lebens, sucht Alex beim Malen nach Ruhe und Stille. Seine Arbeit ist eine abstrakt-maritime Interpretation von Erinnerungen und Momenten am Meer, dessen Schönheit und Einzigartigkeit bewahrt werden muss. Er arbeitet mit Aquarell, Tusche, Acryl und Tinte, malt aus dem Gedächtnis und denkt dabei …

mehr  

Open Air Kuh Kino in Ostfriesland

Die atemberaubende Landschaft Ostfrieslands wird diesen Sommer zur Kino Kulisse. Inmitten des Areals rund um typische ostfriesische Bauernhöfe und Gulfhäuser sind verschiedene Kuh Filme zu sehen.

mehr  

Blütenpracht in Wiefelstede

Imposante Blütenvielfalt im Rhododendronpark Gristede Ohne Zweifel bietet das Ammerland zur Hauptzeit der Rhododendronblüte ab Ende April eines der außergewöhnlichsten Naturspektakel in Niedersachsen. Die zahlreichen Pflanzen, die sich in Privatgärten, am Wegesrand und überall in der Natur finden, beeindrucken jedes Jahr aufs Neue. Es sind diese paar Wochen im Jahr, in denen die Region in einem bunten Farbenmeer erstrahlt und …

mehr  

Wald und Natur Wiefelstede

Kostbares Gut: Waldgebiete in Wiefelstede Wir wissen nicht erst seit globaler Klimabewegungen, dass Wälder einen großen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Wie komplex der Einfluss des Waldes auf unsere Gesundheit ist, kann manchmal in Vergessenheit geraten. Ein Besuch im Wald ist nicht nur eine schöne Freizeitbeschäftigung, sondern eine kleine Wellnesseinheit. Das Naturschutzgebiet Mansholter Holz und die Gristeder Büsche bieten zahlreiche Möglichkeiten …

mehr  

Interview mit Ubbo Looden

Einem Krabbenfischer aus Greetsiel Ubbo Looden stammt aus einer alten Fischerfamilie – die Namen Looden, Conradi, Willems und Poppinga gehören in Greetsiel seit Jahren zu den Familien mit langer Fischertradition. Ubbo wohnt mit seiner Frau und den drei Kindern (die Tochter arbeitet in einem Steuerbüro) in Greetsiel. Die beiden Söhne wollten „so ganz ohne Druck“, beteuert Ubbo, auch Fischer werden. …

mehr  

Tante-Emma-Laden Neuenkruge

Wo der Lebensmitteleinkauf zum Alltagserlebnis wird In einer Zeit, in der Supermärkte immer größer werden und die Auswahl an Lebensmittel stetig wächst, ist ein Besuch des Tante-Emma-Ladens in Wiefelstede-Neuenkruge eine Reise in vergangene Zeiten. Wer die Ladentür öffnet und den kleinen Verkaufsraum betritt, findet sich in einer früheren Welt wieder. Hier wird ein Teil der Vergangenheit erhalten und in das …

mehr  

Die Songs der Wellen

Das Meer und die Musik – zwei feste Bestandteile im Leben von Alexander Wilken. Mit SUP-Board und Saxofon surft der Mann, der sich als Künstler „Prince Alec“ nennt, durch die Welt – und macht dabei auch immer wieder Zwischenstopp in Ostfriesland. Von einem, der als Kreativmensch und Soul-Surfer mit norddeutschen Wurzeln die Leichtigkeit als Lifestyle perfektioniert hat. Interview: Stefan Heinrich …

mehr  

Heimatmuseum Wiefelstede

Zusammenspiel von Vergangenheit und Gegenwart Das Heimatmuseum Wiefelstede bietet Kunst- und Kulturinteressierten ein breites Angebot an sehenswerten und zeitgenössischen Geschichten. Neben der heimatkundlichen Bibliothek, die sowohl Literatur über Wiefelstede, das Ammerland und Oldenburg als auch Werke der plattdeutschen Literatur und Bücher zu Handwerk und Landwirtschaft enthält, befindet sich im „Haus von Wedel“ auch die Galerie des Heimatmuseums. Hier werden in …

mehr  

Seehundretter auf der Insel

Seit ca. 2 Jahren arbeitet Eilt Arnold zusammen mit 4 weiteren ehrenamtlich als Seehundretter auf Wangerooge. Um Seehundretter zu sein, muss man einen Schein zum Wattenjagdaufseher machen. Diesen haben alle gemacht. Eilt Arnold und ein weiterer Kollege sind außerdem Jäger und haben die Insel als Jagdgebiet gepachtet. „Seehunde sind theoretisch jagdbares Wild, allerdings haben sie eine ganzjährige Schonzeit. Ich führe …

mehr  

Sabrina Schuhmacher – Traditionshandwerk Blaudruck

Der Blaudruck ist ein jahrhundertealtes Färbeverfahren, bei dem mit einer Schutzmasse bedruckte Stoffe in Indigo gefärbt werden, sodass ein weißes Muster auf blauem Grund zurückbleibt.Sabrina Schuhmacher hat Anfang 2021, nach Ende ihres Modedesignstudiums, die Blaudruckerei Jever übernommen. Die 24-Jährige erzählt uns von ihren ersten Monaten in Jever und gibt einen Einblick in das Traditionshandwerk Blaudruck. Wie bist du auf das …

mehr